Am vergangenen Aschermittwoch fand unsere Mitgliederversammlung zum wiederholten Male im Wohnzimmer des Hauses Bidinger in Schoden statt. Vielen Dank dafür an Eva und Michael. Eva hat wieder einmal keine Mühen gescheut, um uns, wie letztes Jahr, mit köstlichen Sahneheringen zu verwöhnen.
Begonnen hat der Abend mit … na klar, das Austaxieren der richtigen Jackengröße für die Apus Vereinsjacken und einer Diskussion ob die männliche Schnittvariante oder doch die etwas femininere Form die bessere ist für die Damen. Dafür hatte Michael extra 2 verschiedene Varianten und Größen beim Hersteller geordert. So weit, so gut. Als jede/r seine Größe gefunden hatte und eigentlich nur noch entschieden werden musste, ob ein Name darauf gestickt werden sollte oder nicht, war es dann so weit:
"Ich möchte sie in Rot" und
"Ich möchte sie aber unbedingt in Grün, Rot steht mir nicht", …
"Ja, aber wir wollten doch eigentlich eine einheitliche Farbe nehmen, nämlich French Navy!"
"Wir wollen sie aber lieber in Titan, für 3 Personen bitte",
"ich will aber eine Grüne!!!"
"Gut, wir stimmen ab"
"3 für Titan und 3 für French Navy … und 1 Grüne!"
"Komm wir rufen Gilbi und Herry an welche Farbe sie gerne hätten"...
So ähnlich verbrachten wir noch eine geraume (aber sehr lustige Zeit), um dann nachher die Jacken in der Farbe zu bestellen, wie sie ursprünglich gedacht war: French Navy!
Bei diesem gemütlichen Beisammensein hat es sich auch noch ergeben, das wir neben den zwei neuen Mitgliedern Stefan und Uwe noch zwei weitere neue Mitglieder begrüßen dürfen: Jutta und Grit. Herzlich willkommen! Das zeigt uns, das nicht nur Streckensegelflieger ein Interesse an unserem Verein haben, sondern auch einfach das gemütliche Beisammensein nicht vernachlässigt wird, weshalb sich auch die Ehefrauen durch eine Mitgliedschaft im Verein verstärkt mit einbringen möchten.
Wir freuen uns auch den „ neuen“ alten Vorstand zu seiner Wiederwahl gratulieren zu können! Ihr macht eure Arbeit wirklich gut gemacht und könnt auf das, was ihr bereits in der kurzen Zeit erreicht habt, mächtig stolz sein. Apus e.V. wächst und gedeiht gegen den allgemeinen Trend, genauso soll es sein.
Ich wünsche Euch allen einen guten Start in eine erfolgreiche Flugsaison und weiterhin viel Spaß bei gemeinsamen Aktivitäten.

Eure Andrea

Go to top