Die Vorweihnachtszeit gilt ja eigentlich als Zeit der Freude und so. Nicht jedoch für uns Segelflieger die wir ja meist ab November eine ziemliche Schnute ziehen, weil's nicht mehr viel zu fliegen gibt.
(Trifft auf mich dieses Jahr nur bedingt zu, aber ihr wisst was gemeint ist.)

Gut wenn unsere Fliegerfrauen Astrid, Gritt und Eva an so arme Männer wie mich denken und einen entsprechenden Vorrat an Medizin zur Steigerung der Glückshormone anlegen!

Am Samstag vor den ersten Adventswochenende war es wieder so weit. Zum Glück ein sonniger Tag, so konnte meine Photovoltaik-Anlage das AKW Cattenom entlasten, denn der Backofen-Dauerbetrieb hatte sicherlich sonst zu einem Blackout geführt. (Für Gilbi war es wohl nicht so ein schöner Tag: Stichwort Bohrmaschine)

Von 10 bis 19 Uhr waren die Damen in der Küche aktiv, und ich bin der Meinung das Ergebnis kann sich sehen lassen!

IMG 20141122 184438

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Anita konnte leider nicht teilnehmen, aber auch an den Herry wurde gedacht und die Ration wurde/wird geliefert!

 

Auch das ist APUS - Gemeinschaft über das Fliegen hinaus!

 

Go to top